StartseiteMake It Home.FAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Twilight - 6!Minutes.past.MIDNIGHT

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forbidden Tale



Anzahl der Beiträge : 270
Name : FORBIDDEN. Tale
Haus & Klasse : OLD as TiME.
Gesinnung : COLD as SToNE.
Status : Lonely for ETERNITY
Anmeldedatum : 08.11.08
Points : 16633

BeitragThema: Twilight - 6!Minutes.past.MIDNIGHT   Mo Apr 06 2009, 17:44


Glaubt ihr an Mythen? An Sagen und Märchen?
Glaubt ihr sicher zu sein, wenn ihr abends ins Bett geht?
Vertraut ihr auf die Kraft der Sonne um eure Albträume abzuschütteln?
Aber was ist, wenn ihr zu spät bemerkt, dass ihr gar nicht mehr träumt?


... und bald schon werden sie um Vergebung winseln. Sie werden bluten, so wie ich geblutet habe. Sie werden sich vor Qual aufbäumen, so wie ich mich aufbäumte. Sie werden wünschen weinen zu können, so wie ich einst nicht weinen konnte. Bis sie um Gnade betteln... aber keiner ihre Schreie hört. Die Straßen werden sich rot verfärben, ihre Mauern werden einstürzen. Und am Ende steht nur der Tod, wenn diese Stadt in Flammen aufgeht .
Sie haben mir das Liebste genommen, nun werde ich ihnen das Liebste nehmen, Stück für Stück, Stunde um Stunde. Und wenn der Letzte von ihnen fällt, wird dieses Land, nein, diese Welt wieder Frieden finden...!
Aus den Archiven des Veritas Orden, Rom
undatiert, Autor unbekannt


[...] Erste Testergebnisse zeigten ein gutes Ansprechen auf den Wirkstoff. Das Versuchsobjekt verstarb nach vier Tagen an heftigen Krämpfen. Seine Haut löste sich regelrecht auf und war leicht zu entflammen. Die Giftwirkung ließ proportional zur Medikamentendosis nach. Wenn sich unsere Prognose bestätigt, haben wir endlich ein Mittel gefunden um uns zur Wehr zu setzen und diese Brut in die Schranken zu weisen. Wir schlagen dem Rat damit weitere Untersuchungen an menschlichen Probanten vor.
Mail an den Rat des Veritas Orden
28. Juli 2004
6!MINUTES.past.MIDNIGHT

Italien. Volterra. Altertümliche Stadt in der Toskana. Am Tag von Menschen bevölkert, zeigt sich erst bei Sonnenuntergang die ganze Pracht dieser abgeschotteten Welt. Regiert von mächtigen, unsterblichen Wesen. Gnadenlos und gefürchtet. Sie bestimmen das wahre Schicksal des Ortes, verdammen und begnadigen, töten und heilen. Verborgen vor den Augen der Sterblichen, stets im Schatten darauf bedacht sich nicht zu verraten.

Doch die Glanzzeiten der Volturi liegen lange hinter ihnen. Zurückgezogen in ihren Mauern, verlassen die einflussreichen Geschöpfe nur selten ihr Zuhause, sondern lenken die Geschicke ihresgleichen aus der Ferne um nur in wichtigen Momenten einzugreifen und Schaden zu regulieren. Schon lange haben sie das Gespür verloren, wer ihnen Paroli bietet und Leichtsinnigkeit, sowie falsche Paranoia regieren die Machtempfindungen der Oberen. Hauptsache ihr Geheimnis bleibt gewahrt. Dahinter verstecken sie seit je her ihre Machtambitionen, vermeintlich ganz im Sinn der anderen Artgenossen. Aber in Wahrheit reiner Egoismus ohne Rücksicht auf Verluste.

Hinweise über das Auftauchen alter Feinde, eine neue Bedrohung aus menschlichen Laboren, Intrigen und Übernahmepläne dominieren die Gerüchteküche des gut abgeschotteten Palastes. Manch einer wirft den Anführern Fehlentscheidungen und Arroganz vor, andere sehen die Zeit des Wechsels gekommen und suchen nun den geeigneten Kandidat, der den Stein ins Rollen bringt. Dem Schein nach hat sich nicht viel geändert in den jahrtausend alten Gemäuern, doch es brodelt gewaltig im Innersten. Und der kleinste Funke kann ein wahres Inferno auslösen, dem sich niemand, nicht einmal die unwissenden Menschen, entziehen können.
In Volterra regiert der Schein, in Volterra kann man sein Glück finden, aber viel zu oft endet es im Tode. Und nur eine Nacht vermag das alte Gefüge für immer zu verändern. Zum Vorteil? Oder befinden sich alle Bewohner bereits auf dem direkten Weg ins Verderben?

Wo werdet ihr stehen, wenn die Masken fallen? Mensch oder Vampir? Gestaltwandler oder Werwolf? Aus einem Windhauch ist ein Sturm entfacht und ein jeder kann über Sieg oder Niederlage entscheiden!

  • zum Forum
  • Hintergrund
  • Reservierungen
  • Gesuche
  • Fantasy / Buch RPG
  • Szenentrennung
  • Rating: 16+
  • Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://kuchentier.blogspot.com
    Rhiannon Yaxley
    Mistress of the Lists


    Anzahl der Beiträge : 6804
    Name : Rhiannon Nemesis Yaxley
    Haus & Klasse : 3. Klasse Slytherin
    Wohnort : Yaxley Hall in Yaxley/Suffolk
    Gesinnung : Hauptsache lustig
    Status : Date mit einem Poltergeist
    Laune : Fröhlich
    Zweitcharaktere : Müsli und Co
    Anmeldedatum : 20.11.08
    Points : 23391

    BeitragThema: Re: Twilight - 6!Minutes.past.MIDNIGHT   Do Jun 03 2010, 18:48

    Forum ist offline.
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
     
    Twilight - 6!Minutes.past.MIDNIGHT
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Welcher Song beschreibt Dich am besten
    » The Midnight Carnival
    » Past Life RPG
    » Twilight - Biss zur neuen Generation
    » Eyes of Midnight

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    The Beginning of the End :: Partnerforen-
    Gehe zu:  
    Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren