StartseiteMake It Home.FAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 }. SCHICKSALSKINDER | Harry Potter- FSK 16

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alizee
Gast
avatar


BeitragThema: }. SCHICKSALSKINDER | Harry Potter- FSK 16   Do Jun 03 2010, 13:24

Hey =)

man kann als Gast leider nicht in HTML posten, deswegen hab ichs mal als Code hier reingestellt.
________________________

Code:

<div align="center"><table boder="0" background="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif" width="400" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr><td><div align="center"><img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif?t=1267872996"><br>
[url=http://neverendingstory.bplaced.de/wbblite/index.php?sid=]Tritt ein[/url]</div></td></tr>

<tr><td><smallfont><div align="center">
» [url=http://neverendingstory.bplaced.de/wbblite/board.php?boardid=15]Regeln[/url] » [url=http://neverendingstory.bplaced.de/wbblite/thread.php?threadid=377]Storyline[/url] » [url=http://neverendingstory.bplaced.de/wbblite/thread.php?threadid=369]Vergebene Avatare[/url] » [url=http://neverendingstory.bplaced.de/wbblite/board.php?boardid=16]Wanted by User[/url] » [url=http://neverendingstory.bplaced.de/wbblite/thread.php?threadid=378]Buchcharaktere[/url]
</div></font></td></tr>

<tr>
<td colspan="1" id="tablea">
<img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif" align="left"><smallfont>
Wie sehr sind wir in der Lage Vergangenes zu vergessen, wenn das Ergebnis der Vergangenheit überall kriecht und fleucht?
Wie sehr sind wir in der Lage, unliebsame Ereignisse aus unserem Kopf zu verdrängen?
Wie sehr sind wir dazu fähig, unsere Augen vor der Wahrheit zu verschließen?

Vor einer Wahrheit, die unvermeidlich und gleichzeitig unumstößlich ist?
Eine Wahrheit, die trotz zahlreicher Anzeichen und Eingebungen dennoch voller Ignoranz, falschen Gefühlen und schleichender Angst betrachtet wird?

Man muss gegen sie ankämpfen. Mit hoch erhobenem Haupt, gestrafften Schultern und durchgedrücktem Rückgrat. Denn es gibt nichts vor dem man Angst haben müsste. Höchstens vor den eigenen verschlossenen Gefühlen.

Stolz und voller Zuversicht, so soll man in die Arena eintreten. Dem Verderben einen Strich durch die unbezahlte Rechnung machen. Dunkelheit hüllt das Licht ein. Doch dort, wo ein wenig  Hoffnung überlebt hat, wird das Licht wieder strahlen.

[center]„Laufe  grinsend und voller Optimismus ins Verderben...“[/center]

</font></td></tr>


<tr>
<td colspan="1" id="tablea">
<img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif" align="right"><div align="right"><smallfont>Wir schreiben das Jahr 1996. Gerade eben wurden die Todesser, die sich in der Mysteriumsabteilung befanden, nach Askaban gebracht. Jeder muss die Ereignisse auf seine Art verdauen. Und Fudge hat seine größte Niederlage eingesteckt.

»Cornelius Fudge – zu seiner Rechten seine gütig lächelnde Noch-Untersekretärin Dolores J. Umbridge – schaut vielleicht auch etwas hoffnungsvoll, die Leiter der Ministeriumsabteilungen und die Hexen und Zauberer des Zauberergamots an..
Wie werden sie nun abstimmen? Werden sie ihn von seinem Amt entheben? Wenn sie ihn weiter hin als Minister belassen, wäre dies wahrlich der Höhepunkt seiner egoistischen Karriere. Zweifellos...wenn sie ihm diesen Fauxpas mit Lord Voldemort anrechnen würden. Man sah es ihm zwar nicht an, aber Fudge war nervös. Niemand sollte den kleinen Mann mit der Vorliebe zu Bowlern unterschätzen und ihn einfach so aus seinem Amt entheben wollen...

„Nach langer und reiflicher Überlegung, haben wir beschlossen, Sie – Cornelius Oswald Fudge – aus dem Amt des Zaubereiministers zu entheben.“

Man sah es dem kleinen Mann nicht an, doch die Entscheidung traf ihn sehr und es sinnte ihn auf Rache.</font></td></tr></div>

<tr>
<td colspan="1" id="tablea">
<img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif" align="left"><smallfont>
Zu selben Zeit, nicht weit von dem Zaubereiministerium entfernt:

Ein lautes Krachen. Schreie. Menschen die versuchen, sich in Sicherheit zu bringen. Doch was hatte dies zu bedeuten? Beim genauen Hinsehen erkannte man es. Das Krachen war eine Explosion, die alle Häuser, in der Nähe standen zerstörte. Die Schreie stammen von den Menschen, die sich in diesem Umfeld befanden und die versuchten, sich panisch in Sicherheit zu bringen. Niemand wusste, woher es auf einmal kam, oder, wer dafür verantwortlich war. Jedoch war hier das reinste Chaos los.
Der Stadtteil war beinahe völlig zerstört. Egal wohin man sah, lagen Steine herum von den Häusern, Splitter, zerbrochenes Glas. Menschen, die dabei umgekommen sind, und welche die schwer verletzt da lagen und um die man sich kümmerte. Doch wer war dafür verantwortlich? Wer legte es darauf an, so viele Menschen zu verletzen und diese in Panik zu versetzen? Das war vermutlich eine der Fragen, die den Leuten im Kopf herum gingen. Eine Antwort sollte jedoch nicht so schnell gefunden werden, denn jene, die es waren, hatten das Ganze zweifelsohne geplant. Sie wurden weder gesehen noch hatten sie Spuren hinterlassen, damit man darauf kommen könnte, wer es gewesen war.

“Liebe Leserinnen und Leser,

etwas Schreckliches hat sich zu später Stunde im Stadtkreis Richmond ereignet. Nachdem man einen Knall vernommen hatte, wurden zugleich etliche Häuser zerstört und viele Menschen schwer verletzt oder gar getötet. Das Ministerium gibt bekannt, dass hinter dem Anschlag Er-dessen-Namen-nicht-genannt-werden-darf und seine Todesser steckt. Wir können nur hoffen das der neue Zaubereiminister Rufus Scrimgeour härter durchgreifen wird als der letzte.

Über weitere Ereignisse werde ich Sie selbstverständlich sofort informieren.
Ihre Rita Kimmkorn“

Es war eine Sonderausgabe des Tagespropheten, die noch an demselben Abend verfasst worden war, sodass alle gleich informiert waren. Mit der Tatsache, das ein Stadtteil Londons zerstört worden war, war nicht zu Spaßen. Noch weniger, wenn man wusste, wer dafür verantwortlich war.</font></td></tr></div>

<tr>
<td colspan="1" id="tablea">
<img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif" align="right"><div align="right"><smallfont>Der Mantel des Dunklen Lords schließt sich immer mehr um die Welt der Hexen und Zauberer. Was wird Dumbledore tun, um Voldemort Einhalt zu gebieten? Welche Rolle spielt der neue Kräuterkundelehrer, der sich den Unterricht mit Professor Sprout teilt? Wie wird Harry auf die ominöse Geschichte der Horkruxe reagieren?
Auf welche Seite werden sich die Hexen und Zauberer schlagen, in diesen Zeiten voller Licht, Dunkelheit und Gefühlschaos?
Welchen Weg werden die verwirrten Seelen einschlagen, während sich das Schicksalsrad in Gang setzt und die Kinder des Schicksals sich so langsam aber sicher auf einen blutigen Krieg einstellen müssen? Denn jeder von ihnen trägt zu Bestimmung des Schicksals bei.
Ihr Leben, ihre Liebe, ihre Seele.</div><br><br><br>
<div align="center">
<b>ECKDATEN:</b>

<li>Wir sind ein Harry Potter RPG, das sich auf den Büchern von Joanne K. Rwoling basiert
<li>Wir sind NC 16 geratet
<li>Wir spielen in Harry's 6tem Schuljahr
<li>Voldemort wird immer mächtiger
<li>Die Erkundung der Horkruxgeschichte beginnt
<li>Barty Crouch jr. wurde nie von den Dementoren geküsst
<li>Verstorbene Buchcharaktere bleiben tot
</font></td></tr></div></table></div>
Nach oben Nach unten
Rhiannon Yaxley
Mistress of the Lists


Anzahl der Beiträge : 6804
Name : Rhiannon Nemesis Yaxley
Haus & Klasse : 3. Klasse Slytherin
Wohnort : Yaxley Hall in Yaxley/Suffolk
Gesinnung : Hauptsache lustig
Status : Date mit einem Poltergeist
Laune : Fröhlich
Zweitcharaktere : Müsli und Co
Anmeldedatum : 20.11.08
Points : 23391

BeitragThema: Re: }. SCHICKSALSKINDER | Harry Potter- FSK 16   Do Jun 03 2010, 13:37

Ich habe die Daten eingetragen. Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
}. SCHICKSALSKINDER | Harry Potter- FSK 16
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter- Forum
» Pity the living - Harry Potter Rollenspiel FSK 14
» Behind the words - Harry Potter RPG
» Harry Potter-Time of the Marauders
» Harry Potter Quiz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Beginning of the End :: Partnerforen-
Gehe zu:  
Liste der Forumieren-Funktionen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com