StartseiteMake It Home.FAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Protego Horribilis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Protego Horribilis   So Nov 29 2009, 23:29

Dann möchte ich zunächst einmal mein Board hier vorstellen. Das "Protego Horribilis" ist ein RPG, das zur Zeit von Tom Riddle spielt. Es ist nach einer Teamspaltung des "Whisper Morsmordre" als neues Board mit eigener Storyline entstanden. Unser Gründungsteam besteht aus drei Personen: Ein Admin (ich) sowie zwei Mods. Unser inGame ist am Freitag, den 27.11.09 erfolgreich gestartet.

Eckpunkte:
  • Wir spielen im Jahre 1943
  • Grindelwald hat Anhänger um sich gesammelt und terrorisiert die Zaubererwelt. Es herrscht Krieg
  • Muggelgeborene sind ihres Lebens nicht mehr sicher
  • Auch in der Muggelwelt herrscht Krieg
  • Tom Riddle besucht die sechste Klasse in Hogwarts
  • Grindelwald ist auf der Suche nach dem letzten Erbe Slytherins und will ihn auf seine Seite ziehen
  • Auch die Schule ist irgendwann kein sicherer Ort mehr, da dort unheimliche Dinge geschehen


Unser Forum ist ab 12 Jahren geratet.
Wir haben eine Mindestpostinglänge von 1000 Zeichen.

Hintergrundinformationen
Gesucht und gefunden

Wir suchen noch eine Reihe von Buchcharakteren, wobei ich betonen muss, dass wir uns nur bedingt an den Stammbaum der Blacks und an die Bücher halten, aber wichtige Fakten wie den Grindelwaldkrieg und die bevorstehende Öffnung der Kammer des Schreckens halten. Der schon auf die Zeit der Gründer zurückgehende Häuserkonflikt hat sich verschärft. Es haben sich zwei Jungenbanden gebildet, die sich bei jeder Gelegenheit recht handgreiflich bekriegen: Zum einen eine aus Gryffindors und Ravenclaws bestehende Gruppe, die von Charlus Potter und Alastor Moody angeführt wird, zum anderen eine fast ausschließlich aus Slytherins bestehende Gruppe unter der Führung von Tom Riddle und Abraxas Malfoy.

Liste der zu vergebenden Buchcharaktere:

Die in Blau geschriebenen Figuren sind bereits vergeben.
Kursiv und in ROT geschriebene sind reserviert

GRYFFINDOR

Charlus Potter RESERVIERT
Harfang Longbottom jr.
Alastor Moody
Minerva McGonagall
Kingsley Shacklebolt (neu zu vergeben)
Marlene McKinnon
Rubeus Hagrid
Weasley, Vorname freigestellt
John Lupin
Pettigrew, Vorname freigestellt
Poppy Pomfrey

HUFFLEPUFF

Hestia Jones
Edgar Bones
Jayden Bones
Dädalus Diggel
Sturgis Podmore
Benjy Fenwick
Pomona Sprout
Dorcas Meadowes


RAVENLCAW

Ignatius Prewett
Myrte, Nachname freigestellt (lebend)
Mundungus Fletcher
Elphias Dodge
Caradoc Dearborn
Olive Hornby
Dorea Black


SLYTHERIN

Abraxas Malfoy (Dringend neu zu vergeben)
Alphard Black
Lucretia Black
Tom Marvolo Riddle
Lucifer Rosier
Druella Rosier
Morzan Lestrange
Cygnus Black
Orion Black

Walburga Black
Laurence Yaxley
Eileen Prince
Augustus Rookwood
Antonin Dolohow
Fenrir Greyback (zu dieser Zeit noch kein Werwolf)
McNair, Vorname freigestellt
Nott, Vorname freigestellt
Avery, Vorname freigestellt
Dan Mulciber
Crabbe, Vorname freigestellt
Goyle, Vorname freigestellt


HOGWARTSPERSONAL

Armando Dippet, Schulleiter
Apollyon Pringle,Hausmeister
Heiler/in

Wildhüter
Bibliothekar/in
Horace Slughorn( Zaubertränke )
Albus Dumbledore ( Verwandlung )
Cuthbert Binns ( Geschichte der Zauberei )
Galathea Merrytought ( Verteidigung gegen die dunklen Künste )
Lehrer für Pflege magischer Geschöpfe
Lehrerin für Kräuterkunde
Lehrer für Zauberkunst (Filius Flitwick in jungen Jahren)
Lehrer für Arithmantik
Lehrer für Astronomie
Lehrer für Alte Runen
Lehrer für Muggelkunde
Lehrer für Wahrsagen

AUROREN UND MINISTERIUMSANGESTELLTE

Harfang Longbottom Sen.
Adrian Moody
Jason Lupin
Amelia Bones, Ministeriumsangestellte

Weitere Auroren und Ministeriumsangestellte können frei erfunden werden.


SCHATTENWANDLER

Gellert Grindelwald
Octavian Lestrange
Roman Dolohow

Weitere Schattenwandler können frei erfunden werden.


SONSTIGE

Neutrale, wie Ladenbesitzer, Eltern von Schülern, Ministeriumsangestellte, Reporter des Tagespropheten, und andere


Zuletzt von Chantal Moody am Mi Jun 23 2010, 06:13 bearbeitet; insgesamt 16-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   Mo Jan 11 2010, 16:34

Und hier noch einmal komplett die Gesuche für die beiden Jungenbanden, die sich recht handgreiflich bekriegen.
Zunächst die Bande von Alastor und Charlus:

Alastor und seine Freunde suchen noch einige Mitglieder ihrer Bande. Diese Jungen liegen im ständigen handgreiflichen Kampf mit einer anderen aus Slytherins bestehenden Bande, die nach außen hin von Abraxas Malfoy und Morzan Lestrange angeführt wird. Ihr wahrer Anführer ist jedoch Tom Riddle, der nach außen hin als ein Musterknabe gilt, jedoch im Hintergrund die Fäden zieht.

Der Suchende: Alastor Moody und seine Freunde

Name des Gesuchs: Harfang Longbottom jr.
Alter des Gesuchs: 16-17 Jahre, Sechstklässler

Aussehen bzw Avatarwunsch: Freigestellt, ich hätte nur gerne ein Vetorecht

Besonderheiten: Harfang wird als Teil einer von Alastor Moody und Charlus Potter gesuchten Jungenclique gesucht, die im ständigen handgreiflichen Krieg mit einer von Tom Riddle und
Abraxas Malfoy angeführten, überwiegend aus Slytherins bestehenden Bande liegt. Harfangs Eltern sind der Auror Harfang Longbottom sen. und Callidora, geb. Black. Harfang hat auch noch eine Schwester, bei der Alter und Vorname freigestellt sind. Da Harfangs Vater ein guter Freund von den Vätern von Alastor und John ist, kennen die drei Jungen sich schon von klein an.

Charakter: Er muss auf jeden Fall auf der guten Seite stehen und sollte genau wie Al vorhaben, nach Hogwarts die Aurorenlaufbahn einzuschlagen

Beziehung zu deinem Charakter: Harfang ist bereits seit seinem ersten Schuljahr in Hogwarts einer von Alastor Moodys und Charlus´Potters besten Freunden.
----------------------------------------------------------

Der Suchende: Die Siebtklässlerin Dorcas Meadowes (17 Jahre alt, Hufflepuff) sucht ihren Zwillingsbruder Zacharias.

Avatar des Suchenden:America Ferrera

Der Gesuchte: Zacharias Meadwowes, 17 Jahre alt, Gryffindor, begeisterter Quidditchspieler, mehrere Positionen in der Gryffindor-Quidditchmannschaft sind noch frei.

Beziehung zu den Gesuchten:
Die Zwillinge Dorcas und Zacharias sind zwar in verschiedenen Häusern untergebracht, haben aber dennoch ein sehr gutes Verhältnis zueinander. Insbesondere, da beide im Begriff sind, den Vorstellungen, die ihre verwitwete Mutter von ihrer Zukunft hat, zuwiderzulaufen. Amanda Meadowes will aus Dorcas eine Dame machen und sie möglichst schnell verheiraten. Dorcas hingegen denkt darüber nach, Aurorin zu werden.

Bei Zacharias hingegen ist die Vorstellung der Mutter, wenn schon seine Schulnoten für die Aurorenlaufbahn nicht ausreichen, dass er sich um eine andere Position im Ministerium bewirbt. Das ist jedoch nicht das Ziel von Zacharias. Er schwankt zwischen Profi-Quidditchspieler und Architekt bei der Magischen Baubehörde, was seine beruflichen Wünsche angeht.

Sonstige Informationen:
Auf Zacharias wartet außerdem noch eine aus Gryffindors und einigen Ravenclaws bestehende Bande, die in teilweise auch handgreiflichem Krieg mit einer vorwiegend aus Slytherins bestehenden Bande steht.

gewünschte Avatarperson:
Dorcas hat America Ferrera als Avatarperson. Dies ist damit erklärt, dass die Mutter spanische Vorfahren hatte. Die Avatarperson von Zacharias sollte also auch südländisch (Spanier oder Latino) aussehen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und hier das Gegenstück dazu, die Slytherin-Bande:

Wer sucht: Die Slytherin-Bande unter Abraxas Malfoy und Tom Riddle

Name des Gesuchs:
Antonin Dolohow

Alter des Gesuchs:
16-17 Jahre alt,Sechst- oder Siebtklässler, Slytherin

Aussehen bzw Avatarwunsch:
freigestellt

Besonderheiten:
Über Dolohow ist bekannt, dass er bereits in der Schulzeit zum Freundeskreis von Tom Riddle gehört hatr und dass er später einer der Todesser der ersten Stunde wurde. Hier wird er als Mitglied der Slytherin-Bande gesucht, die mit einer aus Gryffindors und Ravenclaws bestehenden, von Alastor Moody und Charlus Potter angeführten Bande im ständigen handgreiflichen Krieg liegt.

Charakter:
Auf jeden Fall reinblutstolz und böse.In den Büchern wurde erwähnt, dass er Freude daran hatte,anderen Schmerzen zuzufügen. Dies könnte bereits in seiner Schulzeit auf ihn zutreffen. Er war später besonders auf den Cruciatus-Fluch spezialisiert.
---------------------------------------------------------------------------

Name des Gesuchs:
Lucifer Rosier

Alter des Gesuchs:
16 Jahre alt, Sechstklässler, Slytherin

Aussehen bzw Avatarwunsch:
Kann frei ausgesucht werden.

Besonderheiten:
Er wird Teil einer Bande von Slytherins, die von Abraxas Malfoy und Tom Riddle (beide schon vorhanden) angeführt wird. Diese Bande liegt in einem ständigen handgreiflichen Krieg mit einer aus Gryffindors und Ravenclaws bestehenden Bande, die von Alastor Moody und Charlus Potter angeführt wird.

Charakter:
Ein typischer Slytherin: Reinblutstolz und böse, obwohl er sich nicht so bezeichnen würde. Er gehört zur Anhängerschar von Tom Riddle und wird später zu den ersten Todessern gehören.
Er ist Druella Rosiers Zwillingsbruder. Druella ist bei uns schon vorhanden.

Außer Abraxas, Tom und Druella sind momentan noch weitere männliche und weibliche Slytherins vorhanden, so dass auf jeden Fall Postpartner da sind. Von der feindlichen Gruppe sind auch schon vier (zwei Gryffindors und zwei Ravenclaws) vorhanden.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Gesuchte: Avery (Vorname frei wählbar), Sechst- oder Siebtklässler, Slytherin

Beziehung zu den Gesuchten:
Er ist ein Mitglied der Slytherin-Bande um Tom Riddle. In den Büchern wird erwähnt, dass er nach seiner Schulzeit zu den ersten Todessern gehört.

Sonstige Informationen:
Avery stammt aus einer reinblutstolzen Familie und ist voll und ganz im Sinn der Reinblut-Ideologie erzogen.

gewünschte Avatarperson:
Freigestellt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ferner suchen einige unserer User noch nach Familienmitgliedern.

Gesuch unseres Lehrers für Pflege Magischer Geschöpfe

Gesuch von Lorraine of Manningsfield

Gesuch von Edgar Bones

Nach wie vor werden außerdem Schattenwandler, Auroren, sonstige Ministeriumsangestellte und andere Erwachsene außerhalb von Hogwarts gesucht.


Zuletzt von Chantal Moody am Mi Jun 23 2010, 06:08 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   So März 07 2010, 23:29

DRINGEND NEU ZU VERGEBEN

Der Suchende: Das gesamte Board, insbesondere aber unser Gellert Grindelwald

Avatar des Suchenden:
Jude Law (Gellert Grindelwald)

Der Gesuchte: Octavian Lestrange, 39 Jahre alt, Schattenwandler. Er ist gebürtiger Franzose, hat jedoch nicht in Beauxbatons, sondern in Durmstrang seine schulische Ausbildung absolviert. Seine Frau starb kurz nach der Beburt seines einzigen Sohnes Morzan. Dieser ist 17 Jahre alt und Hogwarts-Schüler in der siebten Klasse. Octavian hat seinen Sohn im Sinn der Reinblutideologie erzogen. Octavian ist gegenüber Gellert Grindelwald absolut loyal.

Beziehung zu den Gesuchten:
Lestrange ist Gellert Grindelwalds Leibwächter und einer seiner engsten Vertrauten. Somit gehört er zum innersten Kreis der Schattenwandler.

Sonstige Informationen:
Der Charakter wurde bei uns schon einmal gespielt, ist jedoch wegen Inaktivität des Spielers neu zu vergeben. Es handelt sich nur um eine einzelne Spielszene, die nachgelesen werden muss, damit der neue Spieler ins Spiel einsteigen kann. Der Account ist vorhanden, das Passwort kann bei unserem Team erfragt werden.

gewünschte Avatarperson:
Der bisherige Spieler hatte Oliver Martinez als Avatarperson, dies ist jedoch mit dem Spieler von Gellert Grindelwald verhandelbar.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer sucht? Das gesamte Board

Die Gesuchte: Myrthe Salics, 15 Jahre alt (Nachname kann geändert werden)

Myrthe wird von uns als Füntklässlerin des Hauses Ravenclaw gesucht. Über sie ist bekannt, dass sie ein äußerlich unscjheinbares Mädchen mit wenig Selbstvertrauen war, dass besonders oft das Opfer von Hänseleien war, insbesondere von ihrer Klassen- und Hausgenossin Olive Hornby (bei uns schon vorhanden), die sie oft wegen ihrer dicken Brille gehänselt hat. Myrthe ist auch ziemlich nahe am Wasser gebaut.

Gesucht wird Myrthe bei uns als Lebende, da die Geschehnisse rund um die Kammer des Schreckens bei uns inGame erst stattfinden. Später kann sie dann als ein Geist weitergespielt werden, der Olive Hornby, der sie die Schuld an ihrem Tod gibt, immer wieder heimsucht, bis sie irgendwann in das Mädchenklo gebannt wird, in dem sie gestorben ist.

Der Charakter wurde bei uns schon einmal erstellt, aber es wurde nie ein Steckbrief erstellt und Myrthe wurde auch noch nicht inGame gespielt. Der Account ist vorhanden, das Passwort kann bei unserem Team erfragt werden.

Gewünschte Avatarperson: Shirley Henderson
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Suchende: Das gesamte Board

Der Gesuchte: Olive Hornby, Fünftklässlerin, Ravenclaw
Beziehung zu den Gesuchten:
Über Olive Hornby ist bekannt, dass sie ihrer Klassenkameradin Myrte, die recht nahe am Wasser gebaut ist und sich Hänseleien sehr zu Herzen nimmt, das Leben schwer macht. Dafür wird sie später von Myrte als Geist verfolgt. In unserem RPG lebt Myrte noch, da die Ereignisse um die Kammer des Schreckens inGame erst stattfinden. Olive könnte inggesamt zu Gehässigkeit neigen, aber das ist im Großen und Ganzen dem Spieler überlassen. Der Chara wurde schon einmal erstellt, aber nicht inGame gespielt. Der Account ist vorhanden, das Passwort kan bei unserem Team erfragt werden.

gewünschte Avatarperson: freigestellt
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SAMMELGESUCH DER FAMILIE BLACK

Ich habe vorhin das Sammelgesuich der Familie Black komplett bearbeitet.
Zu beachten: Wir richten uns in unserem Spiel nur bedingt nach dem Black-Stammbaum, sondern überwiegend nach den Vorgaben unserer schon vorhandenen Spieler.

Augusta Black sucht ihre kleine Schwester:


Name des Suchenden: Augusta Black

Avatarperson des Suchenden: Rachel Leigh Cook

Name des Gesuchs: Margaret Black

Alter des Gesuchs:
13 Jahre alt, Drittklässlerin, Gryffindor

Aussehen bzw Avatarwunsch:
Keine besonderen Wünsche, sie sollte aber schwarze Haare haben und vom Alter her passen.

Besonderheiten:
Margaret ist die jüngere Schwester von Augusta Black. der Vater der Schwesternstammt aus einer seitenlinie der Blacks, die schon vor längerer Zeit aus dem Familienstammbaum gestrichen wurde. Die Mutter ist gebürtige Französin und stammt aus einer in Frankreich gut angesehenen reinblütigen französischen Familie.Näheres kann in Augustas Steckbrief nachgelesen werden.

Charakter:
Neutral bis gut. Augusta und Margaret wurden von ihren Eltern (Der Vater ist ein Black aus einer Seitenlinie, die bereits von einigen Generationen aus dem Stammbaum der Blacks gestrichen wurde) nicht im Sinn der Reinblut-Ideologie erzogen. Augusta pflegte die kleine Schwester früher herumzukommandieren, aber mittlerweile setzt Margaret sich dagegen zur Wehr.Reibereien zwischen den Schwestern sind also nicht ganz ausgeschlossen.

Beziehung zu deinem Charakter:
Margaret ist Augustas kleine Schwester.

Drei Drittklässler sind schon vorhanden (zwei Gryffindors und eine Hufflepuff), so dass Margaret nicht die einzige Drittklässlerin bei uns ist.

------------------------------------------------------------------
Alphard Black sucht seine Eltern:

Der Suchende: Alphard Black, 14 Jahre, ist noch Schüler. Er rebelliert gegen seinen Vater und gibt sich oft störrisch.

Avatar des Suchenden: Nolan Gerard

Der Gesuchte: Pollux Black, 40 Jahre, hochrangige Position im Ministerium. Das Familienoberhaupt der Blacks ist ein gewalttätiger, zu Tobsuchtsanfällen neigender Mensch, der auch nicht davor zurückschreckt, seine Familie zu schlagen. Aber natürlich muss er nicht durch und durch schlecht sein. Vielleicht wurde ihm der Druck als Oberhaupt der Blacks zu viel und er dreht deswegen ab und an durch? Vielleicht tut es ihm hinterher ja sogar leid? Das könnt alles ihr entscheiden...

Beziehung zu den Gesuchten: Pollux ist Alphards Vater. Alphard hasst ihn und verabscheut ihn für seine Gewalttätigkeit.

Sonstige Informationen: Reinblutfanatiker
Pollux´ jüngere Schwester Dorea ist bei uns schon vorhanden. Sie ist 17 Jahre alt, ein Nachkömmling also, und daher trotz des geringen Altersunterschied die Tante von Alphard, Cygnus und Walburga. Zum Ärger der Familie wurde Dorea eine Ravenclaw. Das Verhältnis zwischen Dorea und ihrem Bruder ist sehr schlecht. Dorea beschreibt Pollux so:

Ein dünkelhafter Schwarzmagier, wie er im Buche steht. Pollux ist gefühlskalt, machtbesessen und rachsüchtig. Besonders auf Muggelstämmige und Squib hat er es abgesehen. Er ist mit Irma Crabbe verheiratet, weil es seine Eltern so wünschten. Dorea und er verstehen sich überhaupt nicht. Ganz schlimm wurde es nach ihrer Einschulung, als sie nicht nach Slytherin, sondern nach Ravenclaw kam.
Außer Alphard ist auch Walburga bei uns schon vorhanden.
Möglicherweise ist Pollux ein Schattenwandler, das ist ihm aber selber überlassen.

gewünschte Avatarperson: freigestellt, möchte aber Vetorecht.

---------------------------------------------------------
Der Gesuchte:Irma Black, geborene Crabbe, 38 Jahre alt, 'Hausfrau', auch wenn die Hausarbeit eher von den Hauselfen erledigt wird. Irma ist eine sanfte Frau, die ihre Kinder liebt, sich aber nicht für sie einsetzen kann, da sie charakterlich wohl eher schwach ist.

Beziehung zu den Gesuchten: Irma ist Alphards Mutter. Alphard liebt sie und würde ihr eigentlich gerne mehr zur Seite stehen, wenn sein Vater wieder wütend wird...

Sonstige Informationen: /

gewünschte Avatarperson: freigestellt, möchte aber Vetorecht.

----------------------------------------------------------
Dorea Black sucht ihre Eltern und Geschwister (alle erwachsen und bis auf Marius unter Umständen Schattenwandler, Doreas Bruder Pollux siehe unter Alphards Gesuch):

Der Suchende:
Dorea Black, 17 Jahre, Schülerin, vorurteilslos und abenteuerlustig

Avatar des Suchenden:
Audrey Tautou

Der Gesuchte:
Vater Cygnus Black - 59 Jahre - Reinblut - Beruf kann ausgesucht werden
Reinblutstolz und gefühlskalt

Beziehung zu den Gesuchten:
Er ist ihr Vater. Er betrachtet Dorea nicht als verloren. Er muss das Kind nur richtig verheiraten. Er empfindet keine Liebe für seine Kinder sondern sieht in ihnen nur weitere Zweige und Äste in seinem vollkommenen Reinblut-Baum.

Sonstige Informationen:
Eventuell ein Schattenwandler. Wir haben bereits mehrere an Board, unter anderem Grindelwald.

gewünschte Avatarperson:
Altersgemäß und dunkelhaarig
Sonst keine Vorgaben

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Gesuchte:
Violetta Black geb. Bulstrode - 58 Jahre- Reinblut
Reinblutstolz und egoistisch

Beziehung zu den Gesuchten:
Sie ist ihre Mutter. Sie betrachtet Dorea nicht als verloren. Sie muss das Kind nur richtig verheiraten. Sie empfindet keine Liebe für seine Kinder sondern sieht in ihnen nur weitere Zweige und Äste in ihrem vollkommenen Reinblut-Baum.


Sonstige Informationen:

Eventuell eine Schattenwandlerin. Wir haben bereits mehrere an Board, unter anderem Grindelwald.

gewünschte Avatarperson:
Altersgemäß und dunkelhaarig
Sonst keine Vorgaben
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Gesuchte:
Schwester Cassiopeia Black - 32 Jahre - Reinblut

Beziehung zu den Gesuchten:
Sie ist ihre Schwester. Cassiopeia steht ihrer Familie in Nichts nach. Trotz ihrer Schönheit ist sie unvermählt geblieben, weil sie in allem das letzte Wort haben muss. Sie ist herrschsüchtig und versucht, allen ihren Willen aufzudrücken. Sie hat ihr Elternhaus nicht verlassen und versucht, Dorea in deren Ferien weiter zu einer richtigen Black zu erziehen. Dorea sieht immer zu, dass sie ihrer älteren Schwester im weiten Bogen aus dem Weg geht.

Sonstige Informationen:
Eventuell eine Schattenwandlerin. Wir haben bereits mehrere an Board, unter anderem Grindelwald.

gewünschte Avatarperson:
Altersgemäß, dunkelhaarig und attraktiv.
Mir würde Sophie Bush einfallen, ist aber kein MUSS.

---------------------------------------------------------------------------

Der Gesuchte:
Bruder Marius Black - 30 Jahre - Squib - Schriftsteller
Er ist ein gefühlvoller, fantasiereicher und mutiger Mann

Beziehung zu den Gesuchten:
Er ist ihr Bruder. Seit 20 Jahren lebt Marius nicht mehr bei seiner Familie. Seine Eltern haben ihn zu den Muggeln gebracht und vor einem Waisenhaus abgesetzt. Es wurde ihm unter Androhung von Strafen verboten, über seine Herkunft zu sprechen. Sein Name wurde aus dem Stammbaum entfernt. Marius hat das schlimmste Verbrechen begangen, das ein Black begehen kann: er hat keine Zauberkräfte. Marius hat bei den Muggel einen Beruf erlernt und wurde ein bekannter Schriftsteller. Seine Bücher handeln von Zauberern und finden reißenden Absatz. Dorea hat ihn über eines seiner Bücher gefunden und schreibt ihm regelmäßig seit 2 Jahren. Ohne Wissen ihrer Familie natürlich.

Sonstige Informationen:
Er kann ohne Zauberkräfte nicht aktiv dem Wiederstand angehören. Aber er hat natürlich das Wissen und könnte als Ratgeber beim Kampf gegen Grindelwald helfen. Die Widerstandsgruppe gegen Grindelwald soll inGame gegründet werden, es gibt bereits einige Personen, die sich dem Widerstand anschließen werden.

gewünschte Avatarperson:
Altersgemäß und dunkelhaarig
Sonst keine Vorgaben, aber Vetorecht
---------------------------------------------------------------------------
zum Board


Zuletzt von Chantal Moody am So Mai 16 2010, 20:28 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   Do März 18 2010, 15:09

Gesuche wurden aktualisiert


Zuletzt von Chantal Moody am Sa Mai 01 2010, 18:24 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   Mi Apr 14 2010, 16:11

Der Suchende:
Angus Turner, 17. Jahre alt, Schüler in Hogwarts (Ravenclaw) - Ist bei seinem Vater aufgewachsen. Hat viele Freunde in Ravenclaw,Gryffindor und ein paar in Hufflepuff - ist untypischerweise verliebt in eine Slytherin. Ist durch seinen Vater zum Erfinder und Bastler geworden. Ist zwar ein guter Mensch, hat aber manchmal eigenartige Ambitionen. Gehört zur Alastor Moody-Bande.

Avatar des Suchenden:
Shia Saide LaBeouf

Der Gesuchte:
Eve Emilia Lauren Winterstorm – Deckname Eve Morgane, 41 Jahre alt, Schattenwandler – weitere Berufung ist frei wählbar, aber es werden noch dringend Lehrer für ein paar freie Fächer gesucht.

Beziehung zu den Gesuchten:
Dazu ein Auszug aus dem Steckbrief von Angus bezüglich seiner Mutter:
------------------------------------------
Die 41 jährige Mutter von Angus – Eve Emilia Lauren Winterstorm – ist eine reinblütige Hexe. Ihre Familie hat einen der längsten Stammbäume in Amerika. Unter den damaligen Pilgervätern gab es schon Winterstorms die damals aus England übergesiedelt waren. Irgendwo in einer kleinen Stadt in der Nähe von Salem hatten sie ihre Residenz, doch es gibt noch unzählige Verwandte, die überall in den USA anzutreffen sind. Der harte „reinblütige“ Kern war es allerdings, der damals eine junge Frau hervorbrachte, die gar nicht die Prinzipien der Familie tolerieren wollte. Eve war eine typische „Familien-Rebellin“. Ihr war das „Reinblutgefasel“ zuwider und es war ihr egal was ihre Familie davon hielt, wenn sie sich mit Muggel-Dienern in der Residenz unterhielt. Da sie, als sie klein war, sich strikt gegen alles weigerte, was ihre Eltern für richtig hielten, wollte sie auch von der Zauberei nichts wissen. Sie weigerte sich den familiären Privatlehrer zu akzeptieren und zerbrach jeden Zauberstab, den ihre Eltern für sie kaufen wollten. Ihren Eltern blieb nichts anderes übrig, also schickten sie das unzufriedene Mädchen nach England zu ihren dortigen Verwandten. Dort brachte man sie mit ihren bereits 12 Jahren in die Obhut des wohl bekannten Internats namens Hogwarts. Vermutlich war es ihre Sturheit und ihre Wut die in ihr brodelte, weil sie einfach so von ihren Eltern in ein fremdes Land abgeschoben wurde – der Hut entschied sich dafür, das Mädchen nach Slytherin zu schicken. Mehrere Ausbruchsversuche schlugen während ihren ersten Schuljahren fehl und sie war nicht gerade eine leichte Schülerin. Als sie jedoch in ihrem 5. Schuljahr, während eines Schulausfluges nach London, Nathan Turner kennen lernte, beruhigte sich ihr zorniges Gemüt und das Blatt wendete sich. Sie mauserte sich in den Jahren die sie mit ihm zusammen war, zu einer hervorragenden Schülerin und die Sorgen um ihre Familie waren vergessen. Natürlich wusste in Amerika niemand von Nathan doch als sie nach ihrem Abschluss dann von ihm schwanger wurde, wollte man natürlich wissen wer der leibliche Vater war. Der Skandal, dass ausgerechnet die einzige Tochter der reinblütigen Familie Winterstorm unehelich geschwängert wurde war umso größer, als sie erfuhren, dass es sich um einen Muggel handelte. Eve wollte ihren Sohn und ihren Freund nach Amerika mitnehmen um ihrer Familie klarzumachen, dass sie mit ihm glücklich sei, doch dazu kam es nie...

Es ist bis heute ungewiss was genau passiert war – natürlich sah es für Nathan und Angus so aus, als habe sie die Beiden im Stich gelassen, doch auf Briefe an die Familie bekam Nathan bisher nur eine Antwort:
Ich kann euch nie wieder sehen. Bitte passt auf euch auf.
Da die Residenz der Winterstorms durch Magie nicht auffindbar ist, waren bisherige Besuche ebenfalls unmöglich.

Eve hatte ihren Sohn mehr geliebt als ihr eigenes Leben. Sie war ein fröhlicher Mensch und doch konnte man in ihren grünen Augen nie genau erkennen, ob sie glücklich war oder traurig – diesen Zustand hatte sie ihrer Familie zu verdanken – der kalte Umgang dort, hatte sie in ihrer Jugend geprägt und sie hatte sich eine Fassade aufgebaut, die bisher nur zwei Menschen durchdringen konnten...

-----------------------------------------
Sonstige Informationen:
Eve Winterstorm/Morgane ist zur heutigen Zeit eine getreue Dienerin der Schattenwandler. Von ihrem früheren Leben weiß sie jedoch nichts mehr. Die Familie Winterstorm hat sie vermutlich entführt und ein Zauber ließ sie die Zeit vergessen, in der sie Angus Vater kennen gelernt hatte. Was man ihr genau angetan hat, darf sich der Spieler aussuchen, doch es sollte darauf hinauslaufen, dass sie nicht mehr die Rebellin ist die sie vorher war – sie hat sich sozusagen um 180 Grad gedreht und ist nun Anhänger der Dunklen Seite. Der Lebenslauf sollte Hogwarts und den rebellischen Anfang zwar beinhalten, doch in ihren Augen hat sie ihre Schule abgeschlossen und hat sich zu ihren familiären Werten zurück besonnen.
Ihr Aussehen hat sich auch ein wenig verändert. Nun hat sie eher strengere Gesichtszüge – so ist es Angus und seinem Vater nicht leicht sie wiederzuerkennen – schon gar nicht Angus da er ja ein Baby war.

Der Deckname kommt daher zustande, weil ihre Familie an der Öffentlichkeit nicht mit den bösen Machenschaften der Schattenwandler in Verbindung gebracht werden wollen.

gewünschte Avatarperson:
Michelle Forbes

Würde vom Alter her passen – darf aber gerne noch was anderes vorgeschlagen werden wenn etwas besser passt.

------------------------------------------------
Der Suchende:
Gellert Grindelwald-60 Jahre-Herr der Schattenwandler, Charismatisch, redegewandt, skrupellos, intelligent und egoistisch.

Avatar des Suchenden:
Jude Law

Der Gesuchte:
Der Krieger

Name und Alter kann ausgesucht werden.
Er ist der Kommandtant über Grindelwalds Truppen. Er sollte zwar ein Reinblut sein, jedoch ehrenwert und tapfer. Er ist mutig, steht zu seinem Wort und hält nichts von Folter. Schon gar nicht an Schwächeren.


Beziehung zu den Gesuchten:
Der Krieger gehört dem Inneren Kreis Grindelwalds an. Er ist zwar ein Anhänger der Reinblut-Ideologie, würde jedoch niemand nur deshalb töten oder verfolgen, weil er nicht diese Voraussetzungen erfüllt.

Sonstige Informationen:
Es sollte ein männlicher Chara sein.
Er ist ein Reinblut und stammt vorzugsweise aus einer der bekannten Familien, aus deren Reihen in der Zukunft die Todesser entstehen. Es ist vorstellbar, dass sein Familienname Black, Yaxley oder auch Carrow lautet. Selbst erfundene Namen sind ebenfalls willkommen.

gewünschte Avatarperson:
Vorschlag: Johnny Depp
--------------------------------------------------------

Der Suchende:
Poppy Pomfrey, 4. Klasse Gryffindor: Stures Mädchen mit dem Herz am rechten Fleck.
Avatar des Suchenden:
Ellen Page

Der Gesuchte:
Der Name ist freigestellt, die Gesuchte sollte ebenfalls in der 4. Klasse sein, für das Haus würde ich Ravenclaw vorschlagen, lasse da aber auch mit mit reden.
Zitat :
Poppy lernte zwar zwei weitere Mädchen kennen, die ebenfalls auf dem Weg zu ihrem ersten Schuljahr waren, doch die eine war zu schüchtern, um mehr als drei Worte zu sagen, bei der anderen hingegen wünschte Poppy sich bald, sie würde nur für fünf Minuten einmal den Mund halten, hatte sie die Lobesrede des anderen Mädchens, Catherine hieß sie, über sich und ihre Familie, bald gründlich satt.
Gesucht ist das erste, namenlose Mädchen. Sie sollte ein eher ruhiger Mensch sein, zuückhaltend und schüchtern, nicht gerade die Redseligste. Ich stelle mir vor, dass sie aber sehr nett und hilfsbereit ist, wenn man sie einmal näher kennenlernt.

Beziehung zu den Gesuchten:
Poppy und die Gesuchte haben sich an ihrem ersten Schultag im Hogwarts-Express ein Abteil geteilt. Im Laufe der vergangenen Schuljahre hat sich zwischen den beiden eine Art Freundschaft entwickelt, wobei die größte Stärke der Gesuchten wohl im Zuhören, und nicht im Reden liegt. Ich wüsche mir für Poppy eine Freundin, der sie alles anvertrauen kann, die keine Geheimnisse verraten wird und sie immer unterstützt. Im Gegenzug würde sie dasselbe auch für XY tun.

Sonstige Informationen:
Ansonsten bleibt noch zu sagen, dass ich keinen Spieler suche, der jeden Tag 3 Inplay-Beiträge schreibt. Ich habe schließlich noch ein Privatleben und lasse es deshalb eher langsam angehen

Gewünschte Avatarperson:
Freigestellt.


Zuletzt von Chantal Moody am So Mai 16 2010, 20:23 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   Sa Mai 01 2010, 18:24

Das Protego Horribilis hat seine Pforten geöffnet!

Anlässlich einiger laufender und geplanter Plots haben wir uns nach Abstimmung entschlossen, das inGame für Gäste zum Mitlesen freizugeben. Nur folgende Areas sind noch angemeldeten Usern (auch Bewerbern) vorbehalten: Die Area für die bereits angenommenen Steckbriefe, die Beziehungskisten sowie der Off-Topic-Bereich.

Wir weisen noch einmal auf die Möglichkeit hin, bei uns zum besseren Einstieg Kurzsteckbriefe zu verfassen. Für diese wird kein Lebenslauf verlangt, für die Charakterbeschreibung gibt es keine Mindestzeichenzahl, und es brauchen nur jeweils zwei Stärken, Schwächen, Vorlieben und Abneigungen geschrieben zu werden. Wer einen solchen Kurzsteckbrief verfasst hat, kann sich zwei Monate Zeit lassen, um seinen Stzeckbrief zu einem vollwertigen auszubauen.

Als weitere Neuerung haben wir beschlossen, dass wir neben vollwertigen Charakteren für bestimmte Plots die Erstellung von reinen Plotcharaklteren erlauben. Für diese Figuren muss in der Bewerbungsarea nur ein Post geschrieben werden, in dem Name, Alter, bei Schülern Klasse und Haus, bei Erwachsenen Beruf und Gesinnung (gut, böse, Schattenwandler, Widerstandsgruppe, sobald es diese Gruppe gibt, oder Neutraler) aufgeführt sind. Diese Plotcharaktere haben eine eigene Usergruppe und eine eigene Area, da wir diese Accounts nach der jeweiligen Szene nicht löschen, sondern für den Fall, dass sie in einem späteren Plot noch einmal gebraucht werden, zur Wiederverwendung aufbewahren. Bei Plotcharakteren, die für Kampfszenen geschrieben werden, soll außerdem noch dazugeschrieben werden, ob der Charakter innerhalb des Plots sterben darf. Diese Opfercharaktere werden im Anschluss an den jeweiligen Plot natürlich gelöscht.

An die Erstellung von Plotcharakteren sind einige kleine Bedingungen gestellt.


  • Wer einen Plotcharakter erstellen will, muss bei uns schon mindestens einen angenommenen Steckbrief haben, wobei ein Kurzsteckbrief genügt. Plotcharaktere kann man bei uns also nur zusätzlich, aber nicht als alleinigen Charakter haben.

  • Bedingung ist ferner, dass derjenige, der einen Plotcharakter erstellen will, mit seinem festen Charakter auch schon inGame eingestiegen ist.

  • Nur erfundene Charaktere werden als Plotcharaktere zugelassen, da wir Buchcharaktere nach Möglichkeit in feste Hände geben wollen.

  • Die Plotcharaktere werden nach dem Ablauf eines Plots nicht gelöscht, sondern in der Plotcharakter-Area aufbewahrt. Sie können also, wenn später noch einmal Charaktere dieser Art gebraucht werden, wieder vergeben werden. Ausnahmen sind natürlich Plotcharaktere, die als reine Opfercharaktere erstellt worden sind und im inGame sterben.

  • Wer seinen Plotcharakter dauerhaft spielen und zu einem vollwertigen Charakter machen will, muss natürlich einen Steckbrief schreiben.

  • Es dürfen pro Spieler innerhalb eines Plots maximal drei Plotcharaktere zusätzlich zu den festen Charakteren des jeweiligen Spielers erstellt werden. Selbstverständlich dürfen die festen Charaktere nicht vernachlässigt werden. Wenn bei einem Kampfplot einer der Opfercharaktere stirbt, darf dafür ein neuer Plotcharakter erstellt werden.


Ab sofort dürfen Plotcharaktere erstellt werden, sowohl für den zur Zeit laufenden Hogsmeade-Tag als auch für den nach diesem Hogsmeade-Tag stattfindenden Halloween-Ball. Am Nachmittag des jetzigen inGame-Tages soll es einen Überfall der Schattenwandler auf Hogsmeade geben, und da wir noch wenig Erwachsene außerhalb von Hogwarts haben, sollten wir den Ereignissen mit Plot-Charakteren mehr Leben verleihen.

Ladenbesitzer, Verkäufer, Kellner(innen)

Neutrale Erwachsene, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen in Hogsmeade aufhalten, zum Beispiel als Spaziergänger oder Kunden

Auroren, die unsere beiden als Vollcharaktere erstellten Auroren Adrian und Donovan unterstützen, nachdem sie wegen dem Überfall zur Hilfe gerufen worden sind

Und natürlich Schattenwandler. Diese erhalten dann per PN das Passwort für die Schattenwandler-Area, damit sie sich mit Grindelwald und den schon vorhandenen Schattenwandlern beraten können, was sie machen wollen.

Für den geplanten Ball werden weiterhin noch erfundene Schüler ab der dritten Klasse gesucht, ganz besonders Jungen.

Zum Board: Protego Horribilis
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   Di Jun 08 2010, 14:37

Gesuche unserer User

Der Suchende
Ted Waite, halbblütig, 17 Jahre, Hufflepuff, VS/ Quidditch-Jäger

Avatar des Suchenden
Ed Speelers

Der Gesuchte
Jan (Auch als Zweitname Wählbar) Waite, 15 Jahre, Gryff

Moralischer siamesischer Zwilling. Jan ist eine exakte Kopie des jungen Hufflepuffs die beiden sind sich (fast) immer ein und haben den gleichen Hang zum Sarkasmus. Der Begriff moralischer siamesicher Zwilling kommt davon, dass Jan und Ted fast ständig auffeinander hängen und komischerweise in 99 Prozent der Fälle gleiche Gedankengänge haben. Verwunderlich ist hierbei aber, dass Ted in Hufflepuff gelandet und Jan in Gryffindor geparkt wurde.

gewünschte Avatarperson
Keine Vorstellung, ich hätte nur gerne Veto-Recht

----------------------------------------------------------------------------------
Der Suchende
Lauralina Caroll, reinblütig, 17 Jahre, Ravenclaw, Schulsprecherin
Lauralina, von ihren Freunden meist Lina genannt, ist ein ruhiges und schüchternes Mädchen, welches ganz nach den alten Traditionen erzogen wurde: Frauen gehören an den Herd und kümmern sich um die Kinder; Frauen sollten möglichst nach der Schule sofort heiraten und eine Familie gründen - selbstverständlich darf eine solche Dame davor keinen intime Kontakt zu dem anderen Geschlecht aufgenommen haben.
Dementsprechend verhält sich die Ravenclaw auch heute noch - zwar versucht sie, daraus auszubrechen und einmal so richtig ihren Spaß zu haben, doch traut sie sich dies nicht. Ihr Bruder, Daniel Caroll, hat früher immer Bericht an die Eltern erstattet, sodass sie sofort bescheid wussten, was Lauralina so alles (nicht) angestellt hat - sie hat noch nie gegen die Schulregeln verstoßen, doch trotzdem schätzen ihre Eltern ihren Bruder wesentlich mehr.
Avatar des Suchenden
Amansa Seyfried

Der Gesuchte
Name freigestellt, halblütig oder muggelstämmig, 17 Jahre, nicht Slytherin
Er sollte offen, lebenslustig und abentuerfreudig sein, vielleicht auch ein Mädchenschwarm. Es wäre toll, wenn er der Clique um Alastor Moody angehören würde, in der auch Daniel, Linas Bruder, ist, sodass er um die Geschehnisse innerhalb der Familie Caroll bescheid weiß. Dieses Grüppchen ist Anti-Grindelwald eingestellt und mischt die Slytherins des öfteren einmal auf.

Beziehung zu dem Gesuchten
Lina und Mr X sollten sich eventuell schon durch Daniel kennen. Irgendwann bittet Mr X Lauralina, mit ihm auszugehen. Da er weiß, dass Daniel seine Schwester immer beschützt, schlägt er ein geheimes Treffen vor, welche sich danach wiederholen. Irgendwann sollten die beiden zusammen kommen - heimlich versteht sich. Niemand weiß von der Beziehung ... vor erst.
Was dann passiert, kann gerne im Spiel entwickelt werden: Sie können zusammen bleiben, Mr X kann Lina nur ausgenutzt haben usw. Das Ende sollte nicht vorgeschrieben werden.

Sonstige Informationen
Ich wünsche mir jemanden, der wirkliches Interesse an der Idee hat und nicht nach kurzer Zeit spurlos verschwindet. ICQ, MSN und Skype für genauere Absprachen sind auch vorhanden.
gewünschte Avatarperson
Keine Vorstellung, ich hätte nur gerne Veto-Recht

----------------------------------------------------------------

Name des Suchenden:
Alastor Moody und seine Freunde

Avatarperson des Suchenden:
Benjamin McKenzie

Name des Gesuchs:
Kingsley Shacklebolt

Alter des Gesuchs:
16-17 Jahre alt, er muss auf jeden Fall in die 6. Klasse gehen. Gryffindor.

Aussehen bzw Avatarwunsch:
Einen direkten Avatarwunsch habe ich nicht, Kingsley ist halt schwarz, das muss man denk ich schon berücksichtigen.

Besonderheiten:
Kingsley sollte im Quidditchteam spielen. Durch den ursprünglichen Spieler ist er dort bereits als Hüter und Mannschafzskapitän eingeteilt, das sollte nach Möglichkeit übernommen werden. Außerdem wartet auf ihn eine von Alastor und einem weiteren Freund, Charlus Potter, angeführte Bande auf ihn, die im ständigen handgreiflichen Krieg mit einer aus Slytherins bestehenden Bande liegt.

Charakter:
Da er irgendwann Auror wird, sollte er vermutlich jetzt schon passende Charakterzüge aufweisen. Weil er einer von Alastors besten Freunden ist, muss er eigentlich zwangsläufig sehr loyal sein. Weil er schwarz ist, wird er es nicht unbedingt überall so leicht gehabt haben, die 40er sind (glaube ich) noch viel mehr von Rassendenken geprägt als es heute der Fall ist - und das nicht nur was Reinblüter/Schlammblüter angeht.

Beziehung zu deinem Charakter:
Kingsley und Alastor sind beste Freunde, spätestens seit sie in der 3. Klasse das erste Mal zusammen im Quidditchteam Gryffindors gespielt haben.

Der Charakter wurde bei uns schon einmal kurze Zeit gespielt. Der Account ist also vorhanden, das Passwort kann vom Team erfragt werden.

-----------------------------------------------------------------------------

Alphard Black sucht noch drei Freunde

Der Suchende:
Alphard Black, 14 Jahre, Schüler, rebellisch, spielt gerne Streiche, etwas unreif, guter Freund

Avatar des Suchenden:
Nolan Gerard

Der Gesuchte:
Adrian Goyle, 14 Jahre, Schüler, sehr von sich selbst eingenommen, spielt ebenso gerne Streiche wie Alphard, geht dabei aber tückischer vor, sehr von Reinblutidealen überzeugt, vom älteren Tom Riddle fasziniert. Der Name ist nur ein Vorschlag

Beziehung zu den Gesuchten:
verachtet dessen besten Freund (Gryffindor), sagt aber meistens nichts, Alphard zuliebe

Sonstige Informationen: / gewünschte Avatarperson:
Devon Werkheiser, nur ein Vorschlag

--------------------------------------------------------------------------


Der Suchende:
Alphard Black, 14 Jahre, Schüler, rebellisch, spielt gerne Streiche, noch ein wenig unreif, guter Freund

Avatar des Suchenden:
Nolan Gerard

Der Gesuchte:
Harold Crabbe, 14 Jahre, Schüler, ein etwas ruhigerer Typ, freundlich, allerdings nicht zu Schlammblütern, stolz auf sein reines Blut, aber gegenüber anderen Slytherins nicht arrogant. Manchmal kann er auch recht gutgläubig und naiv sein. Der Name ist nur ein Vorschlag.

Beziehung zu den Gesuchten:
Harold sollte ein guter Freund Alphards sein, auch wenn er dessen schlechten Umgang (Freunde in Gryffindor) vielleicht etwas misstrauisch begutachtet.

Sonstige Informationen:
vielleicht ein zweitgeborener Sohn, so dass er mehr Narrenfreiheit hat? ist aber freigestellt.

gewünschte Avatarperson:
Tommy Knight, nur ein Vorschlag
---------------------------------------------------------------
Der Suchende: Alphard Black, 14 Jahre, Schüler, rebellisch, spielt gerne Streiche, etwas unreif

Avatar des Suchenden: Nolan Gerard

Der Gesuchte: Robert Darcy, 14 Jahre, Schüler, wirkt sehr arrogant und stolz, ist aber eigentlich schüchtern und ein netter Kerl, kann sich aber nicht gut ausdrücken.

Beziehung zu den Gesuchten: Entweder sie sind schon Freunde und Alphard kennt die schüchterne Seite Roberts, oder sie werden es noch - dann müsste Alphard erst hinter Roberts Fassade blicken.

Sonstige Informationen: Slytherin ist ein Muss
gewünschte Avatarperson: freigestellt


Zuletzt von Chantal Moody am Mi Jun 23 2010, 06:06 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Protego Horribilis   Di Jun 15 2010, 18:00

Neuigkeiten aus dem Protego Horribilis

Eines unserer Gründungsmitglieder musste uns aus beruflichen und familiären Gründen verlassen. Es war abzusehen, schließlich wussten wir, dass er beruflich stark eingespqannt ist und obendrein Vater wird, aber dennoch werden wir ihn sehr vermissen. Seinen Platz im Team konnten wir neu besetzen, aber nun brauchen wir noch neue Spieler für seine Charaktere.

Der Suchende:
Das gesamte Board, besonders aber sein bester Freund Alastor Moody und weitere seiner Freunde sowie Dorea Black, seine Zukünftige

Der Gesuchte: RESERVIERT
Charlus Potter, 17 Jahre, Gryffindor, Siebtklässler, Schulsprecher, Treiber im Quidditch-Team

Charakterdefinition zitiert aus dem Steckbrief von Charlus:

Zitat :
Charlus ist kein Engel. Das war er nie. Aber seine Stärken und Schwächen sind ausgewogen. Obwohl reinblütig wurde er nie zu einem Rassisten erzogen. Er ist ebensowenig ein Anhänger von Salazar Slytherins Ideal eines Zauberers wie seine Eltern. Charlus hat sogar einige enge Freunde, die in seinem Elternhaus auch willkommen sind, die diesen unsinnigen Vorgaben nicht entsprechen.

Charlus wurde Gryffindor, weil der Sprechende Hut seinen Mut erkannt hatte. Hinterhältigkeit ist Charlus fremd. Wenn er etwas zu klären hat, dann macht er das auch. Wie sein Gegenspieler heisst oder dessen Familie ist dabei nicht relevant. Sein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn lässt ihn nicht schweigen, wenn jemand Unrecht geschieht. Hier interessiert ihn ebenso nicht, ob er einem Mitschüler oder sogar einem Lehrer die Meinung sagen muss. Allerdings lässt er bei einem Lehrer trotzdem nicht den nötigen Respekt vermissen


Beziehung zu den Gesuchten:
Zu Alastor: Charlus und Alastor sind beste Freunde und spielen auch in der Quidditchmannschaft miteinander. Gemeinsam sind die beiden Siebtklässler Anführer der "Moody-Bande, einer Gruppe von Schülern aus Gryffindor und Ravenclaw, deren liebste Freizeitbeschäftigung es ist, sich mit Slytherins herumzuprügeln. Außerdem ärgern sie besonders gerne den griesgrämigen Schulhausmeister, Apollyon Pringle.

Zu Dorea: Charlus und Dorea sind noch kein Paar, das Pairing soll zunächst noch erspielt werden. Allerdings ist vorgesehen, dass Charlus Dorea zum Halloweenball begleiten soll.

Alastor und Dorea sind beide Rollen von mir, ich würde mir dringend einen Spieler wünschen, der den Charakter auch längerfristig spielt.

Sonstige Informationen:
Der Charakter war bei uns solange das Forum existiert, besetzt gewesen. Der bisherige Spieler war ein Gründungsmitglied des Protego Horribilis. Er musste uns nun jedoch aus beruflichen und familiären Gründen verlassen. Er hat seinen Steckbrief zur weiteren Verwendung dem Board geschenkt, dieser darf also übernommen werden. Dafür würden wir dann jedoch einen Probepost von mindestens 1000 Zeichen verlangen das ist die Mindestpostinglänge bei uns. Der Post sollte zum inGame-Geschehen passen, wir würden also großen Wert darauf legen, dass ein Interessent sich gut einliest. Unser inGame ist auch für Gäste lesbar, die Steckbriefe können von registrierten Usern (auch Bewerbern) gelesen werden.

Der Account besteht bereits, das Passwort kann beim Team erfragt werden.

Ob auch das Set übernommen werden kann, müsste mit der Erstellerin, unserem Grindelwald, besprochen werden.

Zur Zeit spielen wir ein Hogsmeade-Wochenende aus. Die Schüler und Lehrer gehen nach Hogwarts, um sich ihre Kostüme für den Halloweenball zu besorgen und sonstige Einkäufe zu machen.

gewünschte Avatarperson:
Trent Ford (verhandelbar)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Suchende:
Das gesamte Board, besonders Tom Riddle und Abraxas´ Erzfeind Alastor Moody, sowie einige vorhandene Mitglieder der "Slytherin-Bande"

Der Gesuchte:
Abraxas Malfoy, 17 Jahre alt, Slytherin, Sucher im Quidditch-Team, Vertrauensschüler der siebten Klasse, offizieller Anführer der "Slytherin-Bande"

Zitat aus dem Steckbrief von Abraxas:
Zitat :
Abraxas ist stolz darauf, von reinrassigem Blut zu sein. Nach seiner Meinung kennzeichnet das die Elite, zu der er sich unbedingt zählt. Außer dem selbstverständlichem Ehrenkodex und der wahren Zauberkunst, bekannt als Schwarze Magie, gehören unbedingt die entsprechenden Manieren und gepflegte Garderobe dazu. Ebenso ist der richtige Freundeskreis wichtig, mit dem man sich umgibt. Er denkt, dass man an den Freunden den jeweiligen Charakter eines Menschen erkennt und würde niemals einem Muggel die Hand reichen.

Unabdingbar sind für Abraxas außerdem ausgezeichnete Noten für entscheidend für die spätere Karriere. Mag sein, dass man sich später noch bewähren kann, doch wer bereits in der Schule versagt, kann vom Leben nicht mehr viel erwarten. Auf der Gewinnerseite stehen ist sein Motto und danach handelt er in allen Bereichen.

Gefühlsausbrüche in der Öffentlichkeit sind völlig untragbar. Das gehört in die Privatsphäre. Trotzdem kommt es vor, dass er sich nicht beherrschen kann. Er kann verbal sehr verletzend werden und man tut gut daran, ihm aus dem Weg zu gehen, wenn man seinen Ansprüchen als gleichwertiger Schüler nicht entspricht


Beziehung zu den Gesuchten:
Zu Alastor: Abraxas und Alastor sind Erzfeinde. Schon oft sind sie in handgreiflichen Auseinandersetzungen aneinandergeraten. Alastors Spitzname für Abraxas ist "Milchgesicht".

Zu Tom Riddle und der "Slytherin-Bande":
Abraxas gehört zu dem Kreis um Tom Riddle. Nach außen hin ist Brax der Anführer der "Slytherin-Bande". In Wirklichkeit ist es jedoch Tom Riddle, der im Hintergrund die Fäden zieht.

Sonstige Informationen:
Der Charakter war bei uns solange das Forum existiert, besetzt gewesen. Der bisherige Spieler war ein Gründungsmitglied des Protego Horribilis. Er musste uns nun jedoch aus beruflichen und familiären Gründen verlassen. Er hat seinen Steckbrief zur weiteren Verwendung dem Board geschenkt, dieser darf also übernommen werden. Dafür würden wir dann jedoch einen Probepost von mindestens 1000 Zeichen verlangen das ist die Mindestpostinglänge bei uns. Der Post sollte zum inGame-Geschehen passen, wir würden also großen Wert darauf legen, dass ein Interessent sich gut einliest. Unser inGame ist auch für Gäste lesbar, die Steckbriefe können von registrierten Usern (auch Bewerbern) gelesen werden.

Der Account besteht bereits, das Passwort kann beim Team erfragt werden.

Ob auch das Set übernommen werden kann, müsste mit der Erstellerin, unserem Grindelwald, besprochen werden.

Zur Zeit spielen wir ein Hogsmeade-Wochenende aus. Die Schüler und Lehrer gehen nach Hogwarts, um sich ihre Kostüme für den Halloweenball zu besorgen und sonstige Einkäufe zu machen.

Abraxas hat auch eine Ballverabredung getroffen, mit der Slytherin-Sechstklässlerin Elen LeFay, die eingehalten werden sollte.

gewünschte Avatarperson:
Tom Felton (nicht verhandelbar)

Der Grund, weshalb hier über die Avatarperson nicht verhandelt werden kann, ist, dass Brax in unserem Trailer deutlich zu sehen ist.

Zum Board: Protego Horribilis
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Protego Horribilis   

Nach oben Nach unten
 
Protego Horribilis
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Beginning of the End :: Partnerforen-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com